top of page
  • Marcus Ostermaier

Kinder als Trauzeugen: Eine süße und sinnvolle Tradition

Aktualisiert: 12. Okt. 2023


Kind als Trauzeugin auf einer Hochzeit, eine süße und tolle Tradition. Was man dabei beachten soll.

Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, Kinder als Trauzeugen bei Deiner Hochzeit zu haben? Diese charmante Tradition bringt nicht nur eine zusätzliche Dosis Süße in Deinen großen Tag, sondern kann auch eine wunderbare Möglichkeit sein, jüngere Familienmitglieder oder die Kinder von Freunden in Deine Feierlichkeiten einzubeziehen. Lass uns einen Blick darauf werfen, wie Du Kinder erfolgreich in diese wichtige Rolle einbeziehen kannst.


1. Überlege sorgfältig

Das erste, was Du tun musst, ist zu überlegen, welche Kinder in Deinem Leben für diese Rolle geeignet wären. Es könnte Dein eigenes Kind sein, ein Neffe oder eine Nichte, oder das Kind eines engen Freundes. Denke an ihr Alter, ihre Persönlichkeit und wie wohl sie sich in dieser Rolle fühlen würden.


2. Die Rolle an das Alter anpassen

Natürlich kann ein Kind nicht alle Aufgaben eines erwachsenen Trauzeugen übernehmen. Daher ist es wichtig, die Rolle an das Alter und die Fähigkeiten des Kindes anzupassen. Ein älteres Kind könnte vielleicht eine Rede halten oder bei der Organisation helfen, während ein jüngeres Kind die Ringe bringen oder Blumen streuen könnte.


3. Bereite sie vor

Es ist wichtig, dass das Kind genau weiß, was von ihm erwartet wird. Erkläre ihnen ihre Rolle und übe mit ihnen, was sie tun müssen. Je mehr sie sich auf ihre Aufgabe vorbereitet fühlen, desto besser werden sie sich am großen Tag fühlen.


4. Planung und Betreuung

Stelle sicher, dass es am Hochzeitstag jemanden gibt, der sich um das Kind kümmert. Es ist ein langer Tag, und sie werden Pausen, Snacks und vielleicht sogar ein Nickerchen brauchen.


5. Mache es besonders

Um dem Kind zu zeigen, wie wichtig seine Rolle ist, könntest Du ihm ein besonderes Geschenk oder ein besonderes Outfit für den Tag besorgen. Es könnte auch eine gute Idee sein, sie in die Hochzeitsrede einzubeziehen und ihnen für ihre Hilfe zu danken.


Kinder als Trauzeugen können Deine Hochzeit zu etwas ganz Besonderem machen. Es ist eine süße und sinnvolle Tradition, die den Kindern in Deinem Leben zeigt, wie wichtig sie für Dich sind. Mit ein wenig Planung und Vorbereitung kann es ein unvergesslicher Teil Deines großen Tages sein.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page